Tipps & Tricks zum Profi-Upload

Wir können deinen Umschlag von nahezu allen gängigen Dateiformate drucken, aus technischen Gründen empfehlen wir jedoch PDF oder JPG. Wichtig sind die richtigen Abmessungen.

Tipp: Wer seine Umschläge mit einem beliebigen Bildbearbeitungsprogramm erstellen möchte, kann auch gerne unsere Vorlagendateien verwenden. Einfach herunterladen, unsere Anmerkungen zunächst lesen, dann löschen und schließlich mit eigenem Design, Fotos oder Kunstwerken befüllen!

Tipp: Was auch gut geht. Du willst gestalten und hast null Plan? Mit den Canva Designvorlagen kein Problem. Nutze dort einfach die die schönsten Vorlagen & Layouts. Egal, ob du die Vorlagen 1:1 verwendest oder sie umbaust. Kurz noch bei www.canva.com (kostenlos) anmelden und los geht’s. Super simples Handling. Datei herunterladen und bei Schulheft-Designer via Profiupload bestellen.

Maße
Die Hefte und Blöcke werden im Format DIN A4 bzw. DIN A5 hergestellt, unten findest du eine Tabelle mit allen Maßen. Wir benötigen umlaufend 3 mm Beschnittzugabe, diese haben wir in dieser Tabelle schon eingerechnet. Bitte beachte, dass wichtige Bildelemente oder Texte ausreichend weit vom Rand entfernt sind, damit sie nicht versehentlich angeschnitten werden.

ProduktAbmessungen
in cm (B x H)
Abmessungen
in Pixel (B x H)
Vorlagendatei
(JPG)
Heft DIN A442,6 x 30,3 cm5032 x 3580 pxDownload
Heft DIN A530,3 x 21,6 cm3580 x 2550 pxDownload
Block DIN A421,6 x 30,3 cm2550 x 3580 pxDownload
Block DIN A515,4 x 21,6 cm1820 x 2550 pxDownload

Auflösung
Die Bildauflösung sollte mindestens 200dpi, am besten 300dpi betragen.

Hinweise
Bitte beachte die richtige Seitenanordnung bei Heftumschlägen (links Rückseite, rechts Vorderseite) und berücksichtige bei der Gestaltung von Blöcken, dass die Bindung durch das Deckblatt verlaufen wird.

Zurück
Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
weiter Einkaufen
0